von Dirk Behrens | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
ESI planet 22c

ESI planet 22c  ·  Quelle: ESI

ANZEIGE

ESI stellt das Planet 22c Dante Audiointerface vor. Planet 22c wurde als tragbare Lösung zur schnellen und einfachen Erweiterung von Dante-Netzwerken entwickelt. Das Interface bietet zwei symmetrische Ein- und Ausgänge mit 24 Bit mit Wandlern der Marke Burr-Brown.

ANZEIGE
ANZEIGE

ESI planet 22c

Laut ESI soll das neue Planet 22c Dante Audiointerface das größere Planet 22x ergänzen, indem es eine noch kleinere, leichtere und tragbarere Lösung anbietet. Das Audiointerface mit zwei analogen Ein- und Ausgängen verbindet sich mit Dante-Audionetzwerken und dient als mobiler Audio-Endpunkt für den Einsatz in Live-Anwendungen, Rundfunk oder Festinstallationen.

Die beiden symmetrischen Line-Ein- und Ausgänge sind mit Burr-Brown-Wandlern ausgestattet und bieten eine maximale Auflösung von 96 kHz und 24 Bit. Diese Wandler liefern laut ESI einen linearen Frequenzgang und einen Dynamikbereich von 110 dbA (Eingänge) und 120 dBA (Ausgänge). Die Stromversorgung der Schnittstelle erfolgt über ein externes Netzteil oder über Power-over-Ethernet (PoE). Über die optionale Dante Virtual Soundcard-Software kann es auch als Schnittstelle für Windows- oder Mac-Computer dienen.

ESI planet 22c

ESI planet 22c

planet 22c scheint eine schnelle und einfache Lösung zu sein, um die Lücke zwischen Mixern, Synthesizern, Instrumenten oder anderen analogen Geräten in einem Dante-Audionetzwerk zu schließen. Die kompakten Maße und das Gewicht von gerade mal 240 Gramm machen den Transport zum Kinderspiel.

Features

  • Dante Netzwerk-Audionterface mit 2 analogen Eingängen und 2 analogen Ausgängen
  • unterstützt -10 dBV (Consumer) und +4 dBu (Pro) Audiopegel für Ein- und Ausgänge
  • symmetrische analoge Eingänge (6.3mm Klinke)
  • BurrBrown PCM1804DB 24 Bit Stereo AD-Wandler mit 110 dB Dynamikumfang (A-gewichtet)
  • max. Eingangspegel: +6 dBV (bei -10 dBV), +20 dBu (bei +4 dBu)
  • Frequenzgang / Eingang: 20 Hz – 20 kHz +/- 0,1 dB
  • symmetrische analoge Ausgänge (6,3 mm Klinke)
  • BurrBrown PCM1796DB 24 Bit Stereo DA-Wandler mit 120 dB Dynamikumfang (A-gewichtet)
  • max. Ausgangspegel: +6 dBV (bei -10 dBV), +20 dBu (bei +4 dBu)
  • Frequenzgang / Ausgang: 20Hz – 20kHz +/- 0,05 dB
  • unterstützt 44,1, 48, 88,2 und 96 kHz bei 24 Bit
  • Latenzzeit basierend auf der Netzwerkkonfiguration, typischerweise etwa 1 ms
  • Stromversorgung über Netzerkkabel möglich (PoE / Power over Ethernet)
  • optionales 12 Volt Gleichspannungsnetzteil mitgeliefert
  • Abmessungen ca. 10.5 cm x 11 cm x 2.5 cm
  • Gewicht ca. 236 Gramm
ESI planet 22c

ESI planet 22c

Verfügbarkeit und Preis

ESI planet 22c ist ab sofort für 279 Euro erhältlich.

Weitere Infos

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “ESI planet 22c: Audiointerface mit Dante und Burr-Brown Wandlern”

  1. Ging sagt:

    Dante teuerer Spaß mit dem Netzwerk. Hier wird noch richtig Geld verlangt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.