Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
AudioThing Outer Verb - virtuelle RE-201 Emulation ohne Tape Delay

AudioThing Outer Verb - virtuelle RE-201 Emulation ohne Tape Delay  ·  Quelle: https://www.audiothing.net/effects/outer-verb/

AudioThing veröffentlicht ein Reverb Plug-in, das das Spring Reverb des Roland SpaceEcho RE-201 emuliert. Eigentlich stand die Hardware eher für das außergewöhnliche Bandecho, das durch ein echtes Tonband in dem Gerät erzeugt wurde. Leider verzichtete die Firma auf dieses Feature, was aber dem eigentlichen Reverb-Sound nicht schadet.

Outer Verb erzeugt durch eine Kombination von Konvolution und Modelling den Hall des legendären Roland RE-201 Sample-Tanks. Sogar die grafische Oberfläche erinnert sehr stark an die alte Hardware aus dem Jahre 1974. Farben, Schrift und Button-Design sind in etwa identisch. Ein VU-Meter zeigt euch die Eingangslautstärke, die darunter geregelt wird. Daneben sitzen die großen Drehregler für Bass, Treble und Reverb Mix. Das Decay des Reverbs kann kurz auf lang geschaltet werden. Darunter findet ihr einen Drehregler für einen Rauschgenerator mit einer zuschaltbaren Hüllkurve und den Ausgangslautstärke-Regler.

AudioThing hat bei Outer Verb sehr darauf geachtet, den Vintage-Ton der alten Kiste reproduzieren zu können. Gerade die Equalizer-Sektion ist 1:1 nachgemodelt worden. Der Eingang kann sogar durch Übersteuerung in eine virtuelle und warme Saturation geregelt werden.

Das Plug-in Outer Verb verlangt nicht viel CPU und wenig Speicher, so dass ihr dieses Reverb getrost auf schwächeren Rechnern anwenden könnt. Die Audiobeispiele klingen recht gut und die Bedienung ist intuitiv einfach. Einem Test der Demoversion steht somit nichts im Wege.

Preis und Spezifikationen

AudioThing Outer Verb bekommt ihr im Moment in der Einführungsphase für 29 Euro anstatt 39 Euro. Das Plug-in läuft auf Mac OS 10.7 oder höher und Windows XP SP2 oder höher als VST, AU und AAX in 32 oder 64 Bit. Zum Ausprobieren gibt es eine herunterladbare eingeschränkte Demoversion von Outer Verb. Diese gibt alle 45 Sekunden für fünf Sekunden Stille wieder.

Mehr Infos

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Krypton Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Krypton
Gast
Krypton

Da gibts doch von Overloud auch schon länger sowas.