Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten
Amazon Prime Day Angebote

Amazon Prime Day Angebote  ·  Quelle: Amazon

Der nächste Prime Day ist da! Die Schnäppchentage von Amazon gibt es seit einigen Jahren. Für uns sind Besonders. Neben Musikinstrumenten und Studioequipment lohnt es sich besonders, im Bereich Technik zu stöbern. Ob ihr nach einem neuen Laptop sucht, eine externe Festplatte für Samples braucht oder euren Studiorechner aufrüsten wollt – bei den Angeboten findet ihr bestimmt etwas. Wir haben aus den unzähligen Angeboten die Besten ausgewählt. Nach welchem Schnäppchen jagt ihr dieses Jahr?

Am 21. und 22. Juni laufen über 48 Stunden immer neue Deals auf Amazon. Selbst stöbern könnt ihr hier. Wer mitmachen möchte, braucht eine Mitgliedschaft bei Prime, Amazons kostenpflichtiger Premiumservice für schnellen Versand, On-demand-Video und mehr. Ihr könnt euch auch für eine 30-tägige kostenlose Probemitgliedschaft anmelden.

Bevor ihr aber ganz dem Shopping-Fieber verfallt, kann es sinnvoll sein, die Preise mit anderen Händlern zu vergleichen – nicht jedes Amazon-Schnäppchen ist auch der günstigste Gesamtpreis. Und ganz wichtig: Wenn ihr ein Produkt aus einem Deal in euren Einkaufswagen legt, bleibt es dort am Prime Day nur 15 Minuten!

Apple beim Amazon Prime Day: iPad Pro 2020 und Airpods

Apple-Produkte sind selten reduziert. Aber zum Amazon Prime Day gibt es auch hier einige Produkte, die unter dem UVP angeboten werden. Gerade hier heißt es: schnell sein!

  • iPad Pro 2020: A12Z-Chip, 12,9 Zoll groß – die Pro-Version von Apples Tablet! Das iPad Pro gibt es bei Amazon (Affiliate) für 1.279,00 Euro anstatt 1.577,67 Euro. 
  • AirPods Pro: Die große Version der kleinen weißen Bluetooth-Kopfhörer, wasserdicht und mit Geräuschunterdrückung. Sie kostet bei Amazon (Affiliate) 194,00 Euro anstatt 279,00 Euro. 
  • AirPods mit Ladecase: Die kleineren Airpods kommen in einem kabelgebundenen Ladecase. Sie kosten bei Amazon (Affiliate) 125,00 Euro anstatt 179,00 Euro. 

Videocasting beim Amazon Prime Day: Logitech, Sony und ESDDI

Wer schon sich mit dem Einstieg zum Live Streaming von zuhause, aus dem Studio oder dem Proberaum beschäftigt, findet heute einige sehr gute Angebote. Je nach Setting kann hier schon eine kleine Webcam und ein Licht reichen. Für eine Tutorial-Session von Zuhause, ein intimes Wohnzimmerkonzert oder den Aufbau eines eigenen YouTube-Kanals braucht es oft nicht mehr.

Amazon Prime Day Streaming

Live Streaming zuhause.

  • Logitech C920 HD Pro Webcam: Die beliebteste Streamer Webcam gibt es bei Amazon (Affiliate) für 70,00 Euro anstatt 99,99 Euro. 
  • Sony Vlog-Kamera ZV-1: Sony hat für Videocaster diese Kamera im Angebot. Sie kostet bei Amazon (Affiliate) 679,99 Euro anstatt 799,00 Euro.
  • ESDDI Softbox 85 Watt: Das Licht samt Stativ ist ein guter Einstieg für bessere Ausleuchtung. Es kostet bei Amazon (Affiliate) 36,32 Euro anstatt 59,99 Euro.

Laptops zum Produzieren beim Amazon Prime Day: Lenovo, Huawei und LG

Seid ihr auf der Suche nach dem richtigen Laptop zum Musikproduzieren, gibt es einige tolle Prime-Day-Angebote. Je nach Budget und Betriebssystem gibt es die unterschiedlichsten Ausstattungen. Falls ihr euer bisheriges System aufrüsten wollt, überprüft bei eurer DAW und eurem Lieblingsplug-ins, was deren Mindestanforderungen sind.

Amazon Prime Day Laptops

LG Gram 17

  • Lenovo IdeaPad 1i: Mobiler geht’s kaum – das IdeaPad 1i ist ganze 11,6 Zoll groß. Bei Amazon (Affiliate) kostet es 304,95 Euro anstatt 324,81 Euro.
  • HUAWEI MateBook D 14 Zoll: Angelehnt an die Laptops von Apple, bekommt ihr mit dem Matebook eine ähnliche Optik für einen viel günstigeren Preis. Es kostet bei Amazon (Affiliate) für 664,05 Euro anstatt 799,00 Euro. 
  • LG gram 17 Zoll: Edle Optik, lange Akkulaufzeit, professionelle Ausstattung – das LG Gram hat viel im Gepäck! Es kostet bei Amazon (Affiliate) für 1349,00 Euro anstatt 1799,00 Euro. 

Speicher beim Amazon Prime Day: LaCie, Seagate, Samsung und SanDisk

Festplattenspeicher kann man als Produzent nie genug haben. Datensicherheit ist das oberste Gebot, wenn man professionell mit Audiodaten arbeitet! Ob als Backup-Lösung, zum Auslagern der Sample-Ordner oder als NAS-System, auf das mehrere Studiorechner zugreifen – es gibt immer Bedarf an Speicher. Außerdem solltet ihr beim Kauf überlegen, ob es eine klassische Festplatte oder eine neuere SSD sein soll. Vorteil der SSDs: Sie sind unempfindlicher bei Stößen, um einiges schneller und oft auch kleiner. Das allerdings hat seinen Preis.

Amazon Prime Day Speicher

LaCie-Festplatten stechen auf jedem Bild ins Auge.

  • Seagate One Touch 4TB: Wenn ihr schlicht eine einfache Backup-Platte für zuhause braucht, auf die ihr nur eure Hauptfestplatten spiegelt, dann ist die OneTouch von Seagate ein guter Einstieg. Bei Amazon (Affiliate) kostet sie 81,39 Euro anstatt 114,99 Euro.
  • LaCie Rugged Mini 5TB: Die Rugged-Reihe von LaCie sticht optisch durch ihre Orange-farbene Gummierung hervor. Das sieht nicht nur gut aus, die Hülle schützt die vor Stürzen. Sie kostet bei Amazon (Affiliate) 110,19 Euro anstatt 148,05 Euro.
  • Samsung T7 Portable 500 GB: Kaum eine Serie an externen SSD-Festplatten ist so verbreitet wie die T5- und nun T7-Serie von Samsung. Sie kostet bei Amazon (Affiliate) 61,74 Euro anstatt 111,64 Euro. 
  • SanDisk Extreme Portable SSD 2 TB: Kleckern, nicht klotzen! Hier könnt ihr schon einen kompletten Sample-Ordner, Orchestern-Multi-Sample-Librarys und Drum-Instrumente auslagern, ohne Geschwindigkeitseinbußen zu erleben. Die SSD kostet bei Amazon (Affiliate) 236,99 Euro anstatt 399,99 Euro.

Mehr Infos zum Amazon Prime Day

Videos zu den Deals

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine Antwort zu “Amazon Prime Day 2021: Die besten Technikangebote für Musiker”

  1. blah sagt:

    ernsthaft? dem ideapad dürfte beim produzieren sehr schnell die puste ausgehen x)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.