Geschätzte Lesezeit: 47 Sekunden
Ebay Roland Auktion DAFUQ Auktionsbilder

Ein Teil der Auktionsbilder - ich würde die Masse nur ungern abholen  ·  Quelle: ebay.de / Roland Museum

Ebay Roland Auktion DAFUQ Screenshot

Der Beweis vom Verkauf der einzigartigen Sammlung  ·  Quelle: screenshot gearnews

Junge, Junge, das ist doch wahrlich mal eine Auktion, der man getrost den Weird-Stempel aufdrücken kann, ohne danach ein schlechtes Gewissen zu haben. Auf eBay hat man über die Jahre ja die komischsten Auktionen gefunden, vom Panzer über atomare Waffen oder die Schwiegermutter wurde alles angeboten. Heute ist es ein Großteil der Geschichte von Roland.

Über 1000 (eintausend!) verschiedene Roland-Produkte (inkl. Tochterfirmen) wurden hier in einer Auktion feil geboten. Von der leeren Batterie über Gitarrenverstärker bis zum Synthesizer ist hier alles dabei. Es es gibt seit heute morgen einen Käufer – für 36400 Euro wechselte die vermutlich einzigartige Sammlung den Besitzer. Jetzt muss dieser nur noch zwei 7,5-Tonner und jede Menge starke Helfer organisieren und es vom eBay-User „Roland Museum“ in Berlin abholen. Sieht man nicht alle Tage.

Die eBay Auktion gibt es für begrenzte Zeit mit Artikel-Liste hier zu bewundern. Das hier zu zitieren wäre etwas zu viel.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: