von Dirk Behrens | 5,0 / 5,0 | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Yamaha STAGEPAS 200

Yamaha STAGEPAS 200  ·  Quelle: Yamaha

ANZEIGE

Yamaha STAGEPAS 200 ist das bisher kompakteste PA-System des Herstellers und will mit mit Bluetooth-Konnektivität, integriertem Mixer, App-Steuerung sowie optionalem Akku-Betrieb überzeugen. Der integrierte Koaxial-Lautsprecher und eine 180 Watt Class-D-Endstufe sollen eine klanglich starke Performance leisten. Je nach Bedarf lässt sich STAGEPAS 200 auf einen 35-Millimeter-Hochständerflansch montieren oder am Boden betreiben und dabei im Winkel von 30 oder 60 Grad nach oben ausrichten.

ANZEIGE

Yamaha STAGEPAS 200

Optisch wirkt Yamaha STAGEPAS 200 eher unscheinbar, trotzdem sind hier die wichtigsten Features untergebracht, die heute an eine mobile PA-Lösung gestellt werden. Lautsprecher, Endstufe, Mischpult und Effekte befinden sich hier in einem Würfel mit einer Kantenlänge von gerade mal 30 Zentimetern. Gummifüße sorgen für stabilen Stand, über ein 35-Millimeter-Hochständerflansch ist die Montage auf Ohrhöhe vorgesehen. Und wie bereits gesagt, kannst du das System am Boden um 30 oder 60 Grad nach oben anwinkeln – so verwandelst du STAGEPAS 200 schnell in einen Nearfill-Speaker oder Bodenmonitor.

Für den Sound sorgt ein 8-Zoll-Koaxial-Lautsprecher mit einer 1/4-Zoll-Hochtoneinheit. Das Design verspricht Yamaha zufolge eine optimale Phasenlage für kristallklare Höhen, saubere Mitten und gleichzeitig eine ideale Abstrahlcharakteristik. Eine Class-D-Endstufe mit 180 Watt verspricht auch für etwas größere Events ausreichend Reserven. Der Hersteller denkt mit dem System aber vorrangig an spontane Auftritte im Freien, Präsentationen, Workshops oder kleinere Partys.

Digitalmischpult, Effekte, Presets und App-Steuerung

Das eingebaute Digitalmischpult bietet einen Stereo-Input und drei zusätzliche Mono-Kanäle, Bluetooth wird ebenfalls unterstützt. Ein One-Knob-EQ ist für schnelle Klangeinstellungen gedacht. Für einfache Bedienung sorgt außerdem eine Auswahl von Presets, dabei ist zum Beispiel ein Mikrofon-Simulator. Integrierte Effekte lassen sich ebenfalls mit einem einzigen Knopf bedienen.

Anschlüsse und Mixer des Yamaha STAGEPAS 200

Anschlüsse und Mixer des Yamaha STAGEPAS 200

Ein Summenkompressor sowie das eingebaute automatische Feedback-Unterdrückungssystem versprechen auch bei höheren Lautstärken druckvollen Klang und optimierte Sprachverständlichkeit. Ein Auto-Ducker ist ebenfalls am Start, du kannst hierbei einen beliebigen Kanal als Signal zum Regeln der anderen Kanäle auswählen. Sämtliche Einstellungen am Mixer lassen sich speichern und jederzeit wieder abrufen. Yamaha STAGEPAS 200 lässt sich aber ebenso über die zugehörige Controller App (für Android und iOS) steuern.

Yamaha STAGEPAS 200 bietet auch die Fernesteuerung über eine App

Yamaha STAGEPAS 200 bietet auch die Fernesteuerung über eine App

Mit STAGEPAS 200 BTR führt Yamaha eine Neuheit in die Serie ein, hier ermöglicht ein eingebauter Lithium-Ionen-Akku einen mobilen Betrieb von bis zu 10 Stunden. Dafür sorgt auch das separat erhältliche Batterie-Pack BTR-STP200. Ein weiteres optional erhältliches Zubehör stellt das Transportcase CASE-STP200 dar, das mit Rollen und Griff viel Komfort für den Transport bietet.

Das optional erhältliche Case sorgt für komfortablen Transport

Das optional erhältliche Case sorgt für komfortablen Transport

Verfügbarkeit und Preis

Yamaha STAGEPAS 200 ist demnächst in verschiedenen Ausführungen erhältlich und kann jetzt bereits auf Anfrage vorbestellt werden. STAGEPAS 200 kostet 799 Euro bei Thomann*, STAGEPAS 200 BTR gibt es für 899 Euro bei Thomann*. Das Batterie-Pack BTR-STP200* ist für 185 Euro zu haben, das optional verfügbare Transportcase CASE-STP200* kostet ebenfalls 185 Euro).

Weitere Infos über Yamaha STAGEPAS 200

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:
  • Yamaha STAGEPAS 200 lässt sich auch of Ohrhöhe betreiben: Yamaha
  • Das kleine PA-System funktioniert auch angewinkelt auf dem Boden : Yamaha
  • Anschlüsse und Mixer des Yamaha STAGEPAS 200: Yamaha
  • Yamaha STAGEPAS 200 bietet auch die Fernesteuerung über eine App: Yamaha
  • Das optional erhältliche Case sorgt für komfortablen Transport: Yamaha
Yamaha STAGEPAS 200

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert