von Dirk | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Waldorf Largo 2

Waldorf Largo 2  ·  Quelle: Waldorf Music

ANZEIGE

Waldorf Largo 2 ist da und bleibt seinem Grundprinzip treu. Du hast es also weiterhin mit einem Synthesizer zu tun, der sich an Blofeld und Waldorf Q orientiert und deren Technik in einem Plugin kombiniert. Die mit dem Vorgänger erstellten Presets und Sound-Packs der Dritthersteller bleiben weiterhin kompatibel. Aber was ist denn neu?

ANZEIGE

Waldorf Largo 2 setzt auf ein verbessertes Interface

Der tollste Synthesizer bringt dir nichts, wenn das Interface schlecht gestaltet ist. Waldorf Largo 2 nimmt aus diesem Grund hier das wesentliche Update vor. Nicht, dass das GUI beim Vorgänger schlecht war, aber das „Original“ hat eben auch mittlerweile 14 Jahre auf dem Buckel.

Deshalb wurde für das Update eine optische Frischzellenkur vorgenommen. Das Interface sieht nun einen Tick reduzierter aus und konzentriert sich auf das Wesentliche. Außerdem ist das Plugin jetzt in der Größe skalierbar und soll deshalb auf dem großen hochauflösenden Monitor genauso gut aussehen wie auf dem 13-Zoll-Laptop. Wer den Vorgänger kennt, wird sich aber trotzdem sofort zurechtfinden, das „Layout“ von Axel Hartmann und Marcus Thoss bleibt nämlich unverändert!

Zwei der Oszillatoren arbiten mit Wavetables aus PPG und Waldorf Wave

Zwei der Oszillatoren arbiten mit Wavetables aus PPG und Waldorf Wave

Und auch in technischer Hinsicht bleibt Waldorf Largo 2 dem Vorgänger treu. Die Sounds von Blofeld und Q soll das Plugin nachahmen und das ist ja nach wie vor ein gutes Vorhaben.

Drei „fette“ Oszillatoren bilden das Fundament, zwei davon werden von Sub-Oszillatoren begleitet. Und auch ein Rauschgenerator ist hier enthalten. Die Oszillatoren bieten klassische Schwingungsformen im analogen Stil, zusätzlich stecken hier Wavetables aus PPG und Waldorf Wave drin.

Weitere Features in Largo 2

Mit zwei Multimode-Filtern, die bis zur Selbstoszillation gebracht werden können, formst du die Sounds. Zusätzlich gibt es jetzt drei neue Formant-Filter, die beim Ändern der Cutoff-Frequenz verschiedene Vokale erzeugt. Ein Drive-Effekt gibt zusätzlichen Punch. Dazu kommen vier schnelle Hüllkurven und drei LFOs sowie eine Modulationsmatrix mit 16 Slots.

Außerdem befindet sich ein Arpeggiator mit 16 frei programmierbaren Schritten im Waldorf Largo 2 – dieser ist weiterhin vom Waldorf Q inspiriert. Als Effekte stehen Chorus, Flanger, Phaser, Overdrive, Delay und Reverb bereit.

ANZEIGE

Das klingt für alle, die den Vorgänger besitzen, ziemlich vertraut. Waldorf bestätigt, dass sämtliche Patches und gekauften Preset-Packs weiterhin problemlos mit dem Plugin funktionieren.

Wer Largo liebt, freut sich bestimmt über das Update – und wer den Synthesizer kennenlernen will, bekommt jetzt die beste Gelegenheit dazu.

Der Sound-Browser in Largo 2

Der Sound-Browser in Largo 2

Spezifikation und Preis

Waldorf Largo 2 läuft als VST2, VST3, AU und AAX auf macOS (10.14 oder neuer – nativer Support für Apple Silicon) sowie Windows (7, 10, 11). NKS wird unterstützt.

Bis Ende November 23 bezahlst du einen Einführungspreis von 99 Euro (regulär 162 Euro). Wer Largo besitzt, kann in dem gleichen Zeitraum für 29,99 Euro updaten – danach kostet das Update 39,99 Euro. Das Plugin ist auch bei Thomann erhältlich*.

Waldorf Largo Download
Waldorf Largo Download
Kundenbewertung:
(5)

Weitere Infos über Waldorf Largo 2

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:
  • Zwei der Oszillatoren arbiten mit Wavetables aus PPG und Waldorf Wave: Waldorf Music
  • Der Arpeggiator lehnt sich an Waldorf Q an: Waldorf Music
  • Waldorf Largo 2 Effekte: Waldorf Music
  • Der Sound-Browser in Largo 2: Waldorf Music
ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.