von stephan | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 ·  Quelle: Facebook/Offset Guitars

ANZEIGE

Klassischer Fender-LEAK. Einige Online-Stores sind zu früh mit den Produktseiten an den Start gegangen und nun wissen wir, dass sehr bald mindestens zwei Squier Affinity Jazzmaster erhältlich sein werden: in Lake Placid Blue und Burgundy Mist.

ANZEIGE
ANZEIGE

Squier Affinity Jazzmaster

Hoppla, da sind (mal wieder) zwei neue Gitarren von Fenders Tochterfirma Squier vorzeitig in einem Online-Store aufgetaucht. Glücklicherweise gab es zu den Bildern auch gleich ein paar Spezifikationen.

So verfügt das Modell über einen Korpus aus Pappel, einen Hals aus Ahorn mit C-Profil und Griffbrett aus indischem Lorbeer mit 21 Medium-Jumbo-Bünden und einen synthetischen Knochensattel. Kenner werden sofort das für eine Jazzmaster eher unübliche 2-Punkt-Tremolo-System erspäht haben. Was meint ihr, ist das eine willkommene Abwechslung?

Tonabnehmer

Puristen dürften auf Grund der Keramik-Singlecoil-Tonabnehmer die Nase rümpfen. Ich sage: Abwarten und Tee trinken. Möglicherweise gefällt das Ergebnis am Ende sogar. Weniger Diskussion dürfte es um die erhältlichen Farben geben. Sowohl die Ausführung in Lake Placid Blue als auch Burgundy Mist sehen zum anbeißen aus! Ob es noch andere Varianten geben wird, werden wir wohl bald bei der offiziellen Bekanntgabe sehen.

Preis

Laut unseren Quellen soll der Preis bei 359 Euro liegen. Im Netz findet man sogar Angaben über 299 Euro. Das kann sich doch sehen lassen, meint ihr nicht auch?

Weitere Informationen

Ausstattung komplett?

Wieder mal schwach geworden oder endlich die lang ersehnte neue Axt gegönnt? Dann schau am besten gleich nach, ob du alle Zutaten parat hast, um nach der Wartezeit sofort loslegen zu können. Hast du genug Klinkenkabel*? Saiten*? Plektren*?

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.