Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Playtronica TouchMe

Playtronica TouchMe  ·  Quelle: Playtronica

Das TouchMe verbindet zwei Menschen, um sie per Berührung als Instrument zu nutzen. Nicht das Gerät, sondern die Person! 

Touch Me – Hand und Fuß

Nicht Samantha Fox sondern die Tatsache, dass Berühr-Intensität zwischen zwei Personen sich sanft oder fest berühren ist die Grundlage hinter dem kleinen Gerät. Es ist kein Controller, man berührt nicht die Touch-Sensor-Streifen, um durch Festigkeit des Drückens etwas auszulösen, sondern man tut dies mit der anderen Hand oder Fuß (oder jeder anderen Stelle am Körper), die den Körper des anderen „Nutzers“ von TouchMe.

Theoretisch lassen sich auch Pflanzen oder Tiere „verwenden“ als Spieler und musikalische Antagonisten. Somit sind Experimente mit „Lebenden“ durchaus möglich.

Doch ein Controller?

Das Gerät braucht einen Computer, USB und funktioniert intern über MIDI. Es ist also doch ein Controller, wenn man es genau nimmt. Man bekommt zwei Krokodilsklemmen mitgeliefert, um sich auch Wasser als Instrument zu nähern und somit ist das Geheimnis hinter dem Gerät offenbar Leitfähigkeit. Alles was diese besitzt, kann eingesetzt werden. Die Idee ist so gesehen denkbar einfach, kann jedoch zu interessanten Bühnen-Performances führen.

Damit lässt sich auch eine LKW Ladung Obst oder ein AnanasOrchester realisieren. Man legt zudem wert darauf, dass die Bedienung und Nutzung nicht sonderlich kompliziert ist. Genau genommen ist die Technik auch eher einfach, dafür aber effektiv. Vielleicht bringt es auch einfach eine andere Optik, die du mit deinen Instrumenten sonst nicht liefern kannst oder als Interaktion mit dem Publikum, wenn man wieder eins haben kann.

Weitere Berühr-Controller: Playtron

Es gibt dazu noch artverwandte Methoden, um beispielsweise mit Zitronen oder einem Kohl 10 Krokoklemmen zu verpassen, um auch wesentlich mehr Punkte zu bespielen. Dieses Angebot wird als MIDI Controller Playtron angeboten. Es ist besonders für Früchte und Pflanzen „geeignet“ und gedacht. So kann das Gemüseorchester ohne die zu präparieren schneller spielen und nach Gebrauch gegessen werden.

Weitere Information

Bei Playtronica kann man im Shop das TouchMe für 81,79€ erwerben. Playtron kostet 82,94 €

Video



ARVE Fehler: src mismatch
url: https://www.youtube.com/watch?time_continue=11&v=UkdHc5RB_io&feature=emb_logo
src in: https://www.youtube.com/embed/UkdHc5RB_io?start=11&feature=oembed
src gen: https://www.youtube.com/embed/UkdHc5RB_io?feature=oembed



"

2 Antworten zu “Musik durch Berühren von Personen – Playtronica TouchMe”

  1. Mark sagt:

    Nicht die beste Zeit für solch einen Controller 😷😖👾…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.