von Marcus Schmahl | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Herb Deutsch und GIANTS

Herb Deutsch und GIANTS  ·  Quelle: Moog Music

ANZEIGE

Der Synthesizer-Hersteller Moog Music zeigt auf der eigenen Website die erste Folge der Reihe GIANTS. Diese Serie ist eine sehr interessante Filmdokumentation über die Entwicklung der elektronischen Musik der letzten Dekaden. Moog Synthesizer spielten und spielen immer noch eine sehr große Rolle in diesem Genre. Im ersten Beitrag erzählt Herb Deutsch, Komponist, Musiklehrer, Freund und enger Mitarbeiter von Bob Moog, als „Augenzeuge“ und Berichterstatter über sein Reise durch die Welt der Musik und ihrer Entstehung. Anschauen lohnt sich!

ANZEIGE
ANZEIGE

Moog GIANTS erzählt wahre Storys über elektronische Musik

Mit GIANTS gibt es ab sofort auf der Website der Firma Moog Music eine neue Plattform für legendäre innovative Musiker, die in einer Filmdokumentation über die Entstehung und Entwicklung elektronischer Musik sprechen. Die Hauptfiguren einer von insgesamt fünf Folgen erzählen über Geschichten aus ihrem Musikerleben, Anekdoten und komplett unbekannte aber interessante Erlebnisse. Und das natürlich immer passend zum Thema Musik und Synthesizer. Die ganze Produktion dieser Serie ist absolut professionell, schön und interessant gedreht.

Die Show eröffnet Herb Deutsch, der Miterfinder der Moog Synthesizer. Als Freund von Bob Moog, Komponist und Musikdozent, hatte er natürlich einen großen Einblick in die Entwicklung der ersten Synthesizer, aber auch den Einsatz dieser Hardware in Studios und auf Bühnen.

Zu den nächsten Serien wurden Bernie Krause, Modular-Legende Suzanne Cianni, und Mute Records Gründer Daniel Miller eingeladen. Für jede Folge müsst ihr euch zwischen 20 bis 25 Minuten Zeit nehmen. Um die Nächste nicht zu verpassen, könnt ihr euch hier den Moog Newsletter abonnieren. Das ist absolut lohnenswert und hört sich definitiv sehr spannend an. Wir sind gespannt!

Mehr Informationen zu Moog und der Website

Videos zum Thema

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.