Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Mad Max Fury Road Doof Wagon

 ·  Quelle: Youtube

Falls du ihn noch nicht gesehen hast: Schau dir unbedingt Mad Max Fury Road an. Auch wenn er ein bisschen B-Movie-Feeling mitbringt, es ist ein optisch echt imposanter Film. Und dann verstehst du sicherlich auch den Hype hinter dem „Doof Wagon“ – dem wohl coolsten mobilen Gitarrenverstärker aller Zeiten.

ANZEIGE
ANZEIGE

Mad Max Fury Road Doof Wagon

Wolltest du schon immer einmal an Bungeeseilen gesichert vor einem massiven Rig hängen, während deine Gitarre Feuer spuckt und hinter dir fette Drums einen massiven Beat in die Landschaft dröhnen? Unter dir 15 Tonnen Stahl, so modifiziert, dass du notfalls auch bei einer Zombieapokalypse durch die Untoten mähen könntest? Oder einfach nur das Nachbarshaus einreißen?

Deine Chance ist gekommen und beim nächsten Generator-Gig sind dir alle Augen und Ohren sicher.

Auktion

Bei Lloyds Auctions Australia steht der massive Doof Wagon am 26. September um 19:00 Uhr australische Zeit zur Auktion. Und du kannst mit dem richtigen Gebot dieses Ungetüm dein Eigen nennen. Kein Nachbau, sondern das echte Teil aus dem Film von George Miller und Tom Hardy. (Ich muss noch einmal betonen, dass du den Film ansehen solltest!)

Mad Max Doof Wagon possibly the ultimate guitar rig

Laut Mad Max Fandom handelt es sich um diesen LKW:

The Doof Wagon was based on a MAN LKW 15 t mil gl KAT I A1 (8×8). It is a 15-ton class vehicle modified with a wider track of 2,900 mm.

Über die verbaute PA gibt es leider keine Infos, außer dass am Ende 64 Speaker „laut machen“. Aber allein der Anblick ist massiv. Und wie es sich für den Film gehört, sollte dieses System auch funktionieren – die Besonderheit des Films ist auch, dass fast alles in Echt so gedreht wurde und ohne CGI existiert.

Übrigens gibt es die Double Neck E-Gitarre mit dazu. Via Vibratohebel wird der Flammenwerfer aktiviert. Bei der nächsten Dive Bomb also lieber nicht in Richtung Publikum zeigen.

Ich hätte ja gern zwei davon. So als Full-Stack. Auf einem Bein steht man bekanntlich schlecht.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

7 Antworten zu “Mad Max Fury Road Rig LKW „Doof Wagon“ steht zur Auktion”

  1. Larifari sagt:

    Den wollte ich schon immer haben. Für auf den Nachttisch sozusagen.

  2. Also wenn Ihr schon eine Rubrik ‚Automobile‘ macht, dann schreibt bitte auch was über Verbrauch, Steuern und welche Führerscheinklasse man für die Karre braucht. *grummel*

    • claudius sagt:

      Zu aller erst kommt die Überführung nach DE. Zum Verbrauch sei so viel gesagt: Die Tankstelle in Reichweite ist dein bester Freund. Du brauchst einen Gitarrenführerschein und Steuern funktioniert hoffentlich wie in jedem LKW mit dem Lenkrad. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.