Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
IK Multimedia veröffentlicht Tape Machine Collection für T-RackS

IK Multimedia veröffentlicht Tape Machine Collection für T-RackS  ·  Quelle: IK Multimedia

Die Mix- und Mastering-Software T-RackS der Firma IK Multimedia wird mit neuen Effekten erweitert. Neu im Programm befindet sich ab sofort die Tape Machine Collection, die, wie der Name schon vermuten lässt, etliche Bandmaschinen-Emulationen zu der sowieso schon üppig ausgestatteten Software hinzufügt.

T-RackS Tape Machine Collection

IK Multimedia fügt ihren Mix- und Mastering-Plug-ins der T-RackS 5 Reihe eine Tape Machine Collection hinzu. Diese enthält vier Bandmaschinen-Emulationen bekannter und legendärer „Tape Machines“. Hinter den Namen 24, 80, 99 und 440 stehen die bekannten Originale MCI JH24 aus den Achtzigern, Studer A80 Mk II aus den Siebzigern, Revox PR99 Mk II ebenso aus den Achtzigern und Ampex 440B aus den sechziger Jahren.

Diese wurden akribisch von den Entwicklern der Software-Firma digital nachgemodelt. Sogar mit True Stereo, also den Unterschieden von dem linken zum rechten Kanal. Darüber hinaus nutzten sie unterschiedliche Bänder (3M/Scotch, Ampex 456, Quantegy GP9 und Ampex 499), die ihr ebenso virtuell „auswechseln“ könnt.

Auch grafisch sind die Vier ein Hingucker und lassen sich wie die Vorbilder bedienen. Natürlich hinterlassen die Effekte ihre typisch charakteristische Note auf euren Audiospuren. Weitere Parameter zum Regeln sind Eingangslautstärke, Geschwindigkeit des Bands (7,5, 15 oder 30 IPS), Transport Modelling und Record Bias. Um nur den Charakter der jeweiligen Maschine ganz ohne Bandsättigung zu erhalten, könnt ihr eine Art „pass through“ aktivieren.

Preis und Spezifikationen

IK Multimedia T-RackS Tape Machine Collection erhaltet ihr für kurze Zeit auf der Internetseite des Herstellers zum Einführungsangebot von 99,99 Euro anstatt 199,99 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer). Mehr zu T-RackS 5 und das kostenlose T-RackS CS (Custom Shop), das zur Ausführung der neuen Module vorausgesetzt wird, könnt ihr hier nachlesen. Bei thomann.de bekommt ihr T-RackS 5 zu einem Preis von 149 Euro (Affiliate). Das neue Zusatzpaket könnt ihr kostenlos 14 Tage ohne Einschränkungen testen.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: