von Moogulator | 5,0 / 5,0 | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Modular Boutique Neutral Labs

Modular Boutique Neutral Labs  ·  Quelle: Neutral Labs

ANZEIGE

Die Modular-Boutique ist im Sommer angekommen und deshalb wird die Auswahl etwas wilder als sonst. Da haben wir ein Modul für Video-Glitch-Effekte, eins für das Abspielen von mp3 Files mit Paniktaste und ein Steiner-Parker-Filter.

ANZEIGE
ANZEIGE

Neutral Labs Scrat

Wie bei Arturias Synthesizern, kannst du mit dem Scrat einen Sound mit 12 dB / Oktave filtern. Das klingt eher etwas aggressiver. Es gibt aber eine interessante Variationsoption. Das Modul ist ein DIY-Projekt und es kann eine Diode, ein Kondensator oder Widerstände nutzen, um den Klang zu verändern. Dafür gibt es ein kleines Steckkärtchen mit entsprechenden Bauteilen, sodass du keine Ahnung von Elektronik haben musst, aber dennoch das Filterverhalten komplett verändern kannst.

Das Filter kann als Tief– oder Hochpass arbeiten. Ab Juli wird es erhältlich sein und es gehören 4 der erwähnten „Preset Cards“ dazu. Das Modul selbst ist allerdings tatsächlich zum Selbstlöten gedacht und als Komplett-Kit zu haben. Per Mail lässt sich aber ein fertig zusammengebautes Modul bestellen. Es gibt keinen Shop – man schreibt eine E-Mail und bekommt dann die Preise. Das Modul ist übrigens als „Open Source“ freigegeben.

neutral labs scrat

neutral labs scrat filter

LoFi Future T-420

Dieses Modul ist ein Video-Glitch-Effekt. Es verändert bestehende Signale (PAL oder NTSC) und bringt Verfremdungen hinzu, die du unten im Video beurteilen kannst. Das passiert über genau 3 Potis. Das Bild bzw. der Rahmen wird invertiert, verzerrt und umgefärbt. Gedacht ist es für ein oldschool TV Signal, es kann aber auch mit LC-Bildschirmen verwendet werden. Natürlich ist es noch wirkungsvoller in einem Set mit Videomischern und verschiedenen Kameras oder Zuspielern. Außerdem hat es einen CV-Eingang für die Steuerung der Effekte.

Das Modul ist für 79,99 Britische Pfund zu haben. Die Module werden vom Hersteller selbst „handgelötet“. Deshalb dauert es etwa 3-6 Wochen bis es geliefert werden kann.

Lofi Future T-420

Lofi Future T-420

Pantala Labs Music Splitter

Dies ist tatsächlich ein mp3 Player als Modul. Es spielt von der SD Card beliebige Files und die Tracks, die Auswahl der Datei und natürlich auch das Abspielen oder Pausieren wird per CV gesteuert. „Cue Punkte“ können automatisiert angefahren werden. Der Modular DJ steht faktisch schon vor der Tür mit dem Stern der deinen Namen trägt.
Das ist für Ausstellungen und Installationen vielleicht sogar DAS Modul, was immer fehlte. Ganz cool ist der Panic-Taster. Ich empfehle immer ein Handtuch dabei zu haben. Besonders Dienstags.

pantala labs music splitter

pantala labs music splitter

Lego Klemmbaustein Modular Case VVoltt

Der Lego-Look mit Klemmbausteinen ist auch für das Modular-Case möglich und jetzt auch wirklich kaufbar. Ein tolles Thema zur Modular-Boutique. Aus Jakarta kommt das Case, was schon wieder nicht mehr kaufbar ist. Der Preis läge bei gut 55 Euro, je nach Variante. Was fehlt sind kleine Figuren und Mini-Raumschiffe, die jeder normale Mensch auf sein Eurorack basteln will. Klickys mit Synths von Playmobil wäre eine Alternative. Dass das 3D-Druckwerk erst jetzt kommt, wundert schon.

  • Mehr über Vvoltt
  • Es gibt keine Website dazu, jedoch den oben verlinkten Reverb-Shop

vvolt-lego-kit

vvolt-lego-kit

vvolt-lego-kit

Modular-Boutique Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildquellen:
  • neutral labs scrat filter: neutral labs
  • Lofi Future T-420: Lofi Future
  • pantala labs music splitter: pantala labs
  • vvolt-lego-kit: vvolt
  • vvolt-lego-kit: VVolt
Modular Boutique Neutral Labs

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.