Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Audio-Technica M50xBT Kopfhörer

Audio-Technica M50xBT – Bluetooth-Kopfhörer  ·  Quelle: Audio-Technica

Audio-Technica hat den ATH-M50xBT angekündigt. Dieser beliebte Kopfhörer kommt, wie der Name ganz richtig erahnen lässt, nun mit Bluetooth auf den Markt und zwar mit der 5.0er-Variante des drahtlosen Übertragungsstandards.

Neu bei der Bluetooth-Variante des ATH-M50x sind Touch-Controls für die Sprachassistenten-Funktion, die über das neue Onboard-Mikrofon läuft. Auch gibt es nun Tasten zum Abspielen von Musik sowie für die Lautstärkeregelung an der linken Ohrmuschel. Für die Verbindung mit einem Smartphone und die Nutzung von wahlweise Siri auf dem iPhone oder den Google Assistant auf einem Android-Smartphone benötigt man allerdings die Connect-App aus dem passenden Store.

Audio-Technica M50xBT – lange Ausdauer

Mit einer Ladung des DC3.7 Lithium-Polymer-Akkus soll der Audio-Technica M50xBT immerhin 40 Stunden am Stück durchhalten. Das sollte für eine ausgiebige Musikhör-, Recording- oder DJ-Session ausreichen. Laut Hersteller ist der Audio-Technica M50xBT mit aptX- und AAC-Codecs kompatibel.

Alles Weitere in Sachen Ausstattung ist bereits vom M50x ohne Bluetooth bekannt. Dazu gehören die 45 mm großen Treiber, die Ohrpolster und der Frequenzgang von 15 Hz bis 28 kHz.

Ob die kabellose Variante trotzdem so gut klingt wie die Kabelversion, sollte jeder selber bei einem Hörtest entscheiden. Ich selbst bin grundsätzlich nicht gerade Fan von Bluetooth-Audio, aber vielleicht höre ich ja auch die Flöhe husten. Trotzdem würde ich eher zu einer Kabel-Variante tendieren.

Der Audio-Technica M50xBT ist ab sofort für 199,– Euro im Handel erhältlich

Weitere Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: