Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Softube bringt Weiss DS1-Mk3 Plug-in und einiges mehr!

Softube bringt Weiss DS1-Mk3 Plug-in und einiges mehr!  ·  Quelle: Softube / gearnews, marcus

Softube bringt Weiss DS1-Mk3 Plug-in und einiges mehr!

Softube veröffentlicht Weiss MM-1 Mastering Maximizer Plug-in  ·  Quelle: Softube / gearnews, marcus

Softube bringt Weiss DS1-Mk3 Plug-in und einiges mehr!

Softube Spring Reverb für Modular  ·  Quelle: Softube

Softube bringt Weiss DS1-Mk3 Plug-in und einiges mehr!

Softube führt die Preset Collection ein  ·  Quelle: Softube

Softube veröffentlicht heute ein großes Update ihrer Produktpalette. Neben neuen VSTs, wie Software-Emulation zweier großartiger und fast unbezahlbarer Mastering-Prozessoren Weiss DS1-Mk3 und Weiss MM-1, führt der Hersteller die Preset Collection ein. Cubase Nutzer können ab sofort Console-1 als Mix-Controller für ihre DAW einsetzen. Und ganz nebenbei ist das bekannte Spring-Reverb in virtueller Modulgröße für Modular zu haben und das Einsteiger-Bundle ausgewählter Softube Plug-ins wird zu Volume 2. Jetzt dürft ihr wieder Luft holen!

Weiss DS1-Mk3 ist Gold Standard im Mastering

Die Firma Weiss stellt sehr hochwertige Hardware für Mastering-Studios her, dessen Preise für die meisten Interessenten zu hoch sein sollten (zirka 10.000 US-Dollar). Die Qualität der Hardware ist absolute Spitzenklasse, aber auch die Ergebnisse, die mit diesem Kompressor, Limiter und De-Esser erzielt werden, sind einmalig. Dazu kommt die recht einfache Struktur der Benutzeroberfläche. Ab sofort könnt ihr den Sound auch in eurem Studio einsetzen. Softube ist ja schließlich bekannt für sehr gute Emulationen hochwertiger Audio-Hardware. Das Produkt wurde sogar von Daniel Weiss an den Software-Hersteller lizensiert und abgenommen. Presets des legendären Mastering Meisters Bob Katz liegen der neuen Preset-Collection bei, die ab sofort die Verwaltung aller Presets für alles Softube Plug-ins in einer Bibliothek übernimmt.

Als zweite Plug-in Emulation veröffentlicht Softube mit dem Weiss MM-1 Mastering Maximizer einen Baustein des DS1-Mk3 als eigenständiges Plug-in. Dieses Tool kümmert sich dementsprechend um die Lautheit des durchgeleiteten Audiomaterials und das natürlich in der gewohnten Weiss Qualität.

Spring Reverb wird modular

Besitzer des Softube Spring Reverbs erhalten mit dem neuen Update ein Pendant des Plug-ins für das virtuelle Modular-System. Ein sehr schöner Zug von dem Hersteller. Und hoffentlich ist es nicht das letzte Plug-in, das in dieses Format transformiert wird! Weiter so.

Console-1 kontrolliert Cubase

Das wird viele Anwender der Steinberg DAW freuen. Denn es war im Forum ein schon lange gefordertes Feature für die Software und Console-1. Ab sofort könnt ihr nämlich mit der Hardware eure DAW fernsteuern und so komfortabler eure Songs mischen.

Und es wird mehr ge-bundle-t

Auch das Bundle-Paket Volume wurde auf Version 2 geupdatet und enthält neben der neuen Preset-Collection den neuen Weiss MM-1 Mastering Maximizer. Folgende Plug-ins befinden sich in dem Paket:

  • Weiss MM-1 Mastering Maximizer
  • Tape
  • Fix Phaser
  • Modular
  • Drawmer S73 Intelligent Master Processor
  • Summit Audio Grand Channel
  • TSAR-1 Reverb
  • Summit Audio TLA-100A Compressor
  • TSAR-1R Reverb
  • Summit Audio EQF-100 Full Range Equalizer
  • FET Compressor
  • Trident A-Range
  • Vintage Amp Room
  • Bass Amp Room
  • Fix Flanger
  • Fix Doubler
  • Heartbeat
  • Tube Delay
  • Saturation Knob

Preis und Spezifikationen

Softube Weiss DS1-Mk3 gibt es im Moment in der Einführungsphase zu einem Preis von 499 US-Dollar anstatt 549 US-Dollar. Weiss MM-1 Mastering Maximizer erhaltet ihr für 179 US-Dollar anstatt 199 US-Dollar. Das Volume 2 Bundle (inklusive Weiss MM-1 Plug-in) kostet 399 US-Dollar anstatt 499 US-Dollar. Spring Reverb für Modular ist ab sofort als Plug-in Bundle mit dem gleichnamigen VST-Plug-in für 89 US-Dollar erhältlich. Wer den Effekt besitzt, bekommt das Modular-Modul ohne Zusatzkosten. Für jedes Softube Software-Produkt gibt es eine 20-tägig laufenden uneingeschränkte Demoversion auf der Internetseite des Herstellers. Alle Plug-ins des Entwicklers enthalten ab sofort die neue Preset-Collection zur Verwaltung aller mitgelieferten und neuen Presets.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: