Deal
von Dirk | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Rode, AKG und M-Game in den Deals der Woche

Rode, AKG und M-Game in den Deals der Woche  ·  Quelle: Rode, M-Game

ANZEIGE

Rode, AKG und M-Game sind die Herstellernamen bei den Deals der Woche. Beim noch ganz neuen Rode NT1 sparst du immerhin 20 Euro gegenüber dem Einführungspreis, das wirklich tolle Mikrofon zeichnet sich durch einen XLR- und USB-Anschluss aus. Der Preis des AKG K-182 liegt im Augenblick unterhalb der 90-Euro-Marke – auch da lohnt sich ein Blick! Gamer, Streamer und Podcaster sollten sich mal M-Game Solo anschauen. Die Kombination aus Interface und Mixer richtet sich speziell an Content-Creator und ist aktuell für 99 Euro zu haben.

ANZEIGE

AKG K-182 für 89 Euro

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Der AKG K-182 ist ein ohrumschließender Kopfhörer, den du für allerhand Aufgaben benutzen kannst. Der Kopfhörer in geschlossener Bauweise eignet sich für Recording und den Einsatz auf der Bühne ebenso wie für einen DJ-Gig. Der Übertragungsbereich reicht von 10 Hz bis 28 kHz, zudem verspricht K-182 eine hohe Schallisolierung und eignet sich durch die Impedanz von 32 Ohm nicht nur für den Betrieb mit Studiogeräten, sondern ebenfalls für Smart-Devices.

Auch die Empfindlichkeit von 112 dB SPL/V verspricht ordentlich Druck und lautes Hören – wenn du das wünscht. Das bereits gute Preis-Leistungs-Verhältnis toppt dieses aktuelle Angebot, bei dem du den AKG K-182 für 89 Euro bekommst – die UVP liegt bei knapp 184 Euro. Hier bei Thomann kaufen*.

AKG K-182
AKG K-182
Kundenbewertung:
(220)

Rode NT1 5th Generation Black

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Großmembran-Kondensatormikrofon Rode NT1 kommt in der fünften Generation mit einem Dual-Connect-Anschluss. Auf den aktuellen Produktbildern bei Thomann ist dieser nicht zu sehen, du kannst das Rode NT1 5th Generation aber „klassisch“ über XLR anschließen oder es direkt als USB-Mikrofon mit eingebautem Audiointerface nutzen.

Der interne Wandler arbeitet im USB-Betrieb mit einer Auflösung von 32 Bit/192 kHz. Ein DSP bietet dabei Hochpassfilter, Noise Gate, Kompressor und Aphex Audio Processing (Aural Exciter, Big Bottom).

Als Zubehör liegen ein Staubschutzbeutel, die Mikrofonspinne SM6 (mit integriertem Pop-Schutz), ein rotes XLR-Kabel (6 m Länge) sowie ein schwarzes USB-Kabel (3 m Länge) bei. Vor ein paar Wochen wurde das Mikrofon erst veröffentlicht, der Preis von 299 Euro wird aktuell auf immerhin 279 Euro gedrückt. Rode NT1 5th Generation ist in zwei Farben erhältlich – hier in Schwarz* und hier in Silber*.

Rode NT1 5th Generation Black
Rode NT1 5th Generation Black
Kundenbewertung:
(16)
Rode NT1 5th Generation Silver
Rode NT1 5th Generation Silver
Kundenbewertung:
(7)

M-Game Solo USB Mixer/Interface für 99 Euro

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinter M-Game steckt das Engineering-Team von M-Audio. Solo ist eine Mischung aus Audiointerface und Mischpult, das sich speziell auf Gamer, Streamer und Podcaster konzentriert. Dafür gibt es hier USB-Anschlüsse zum Streaming-PC, der digitale Spielkonsolen-Eingang (Toslink) dient der Vermeidung von Störgeräuschen. Außerdem ist ein Mikrofoneingang (XLR und 3,5 mm Klinke) mit zuschaltbarer Phantomspeisung und Effekten wie EQ, Kompressor, Noise Gate, De-Esser, Hochpassfilter und regelbarem Boost für pegelschwache Mikrofone eingebaut.

Der integrierte 4-Kanal-Mischer bietet Extras wie Stumm- und Zensur-Taste für Mikrofonkanal, eine Taste zum Triggern von Voice-Effekten und drei Buttons zum Abfeuern von Samples. Durch die rote Beleuchtung der Bedienelemente im „Tron-Look“ behältst du auch im abgedunkelten Zimmer noch den Überblick. Praktisch ist auch der Eingang für einen Fußschalter: So startest du selbst in stressigen Momenten noch Aktionen am Interface.

M-Game Solo bekommst du jetzt für 99 Euro (hier bei Thomann*), das ist ein günstiger Einstieg in die Welt des Gamings und Streamings. M-Game RGB Dual legt noch einige Funktionen drauf und richtet sich an fortgeschrittene Streamer, auch hier wurde der Preis stark reduziert – hier bei Thomann*.

M-Game Solo
M-Game Solo
Kundenbewertung:
(2)
M-Game RGB Dual
M-Game RGB Dual
Kundenbewertung:
(4)

Weitere Infos über Rode, AKG und M-Game

*Hinweis: Dieser Artikel über Angebote von Rode, AKG und M-Game enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.