von stephan | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

 ·  Quelle: BOSS

ANZEIGE

Herzlichen Glückwunsch! Zur Feier des 50-jährigen Firmenjubiläums hat BOSS ein Trio von limitierten Versionen der beliebtesten und einflussreichsten Kompaktpedale auf den Markt gebracht: Drei absolute Klassiker sind jetzt als Sammlerstücke in der 50th Anniversary Edition erhältlich: Das DS-1 Distortion (DS-1-B50A), der SD-1 Super Overdrive (SD-1-B50A) und der BD-2 Blues Driver (BD-2-B50A) wurden in einer streng limitierten Auflage von nur 7.000 Stück weltweit produziert.

ANZEIGE

BOSS 50th Anniversary

Kaum zu glauben, die japanische Effektschmiede BOSS feiert seinen 50. Geburtstag. BOSS-Pedale sind bekannt für ihre Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und ihren hochwertigen Sound. Dazu tragen die robusten und zugleich ikonischen Gehäuse, innovative Ideen und die unglaublich große Palette an Produkten bei: von eben jenen Effektpedalen über Multieffekte und Loop Stations bis hin zu Gitarrensynthesizern, Verstärkern und vieles mehr. Wir gratulieren herzlich!

Passend dazu hat BOSS eine tolle historische Aufarbeitung seiner Produkte, von der Gründung in den 1970ern bis zum heutigen Tag, veröffentlicht. Ihr findet sie unter dem folgenden Link:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

50th anniversary SD-1-B50A

Zur Feier dieses 50-jährigen Jubiläums von BOSS präsentiert sich das SD-1-B50A Super OverDrive in limitierter Auflage mit Metallic-Lackierung, silberner Rändelschraube, goldfarbenen Knöpfen und einem Emblem zum 50-jährigen Jubiläum. Das SD-1-B50A erscheint in einer exklusiven Lackierung mit einer speziellen vierstelligen Seriennummer und einer besonderen Verpackung und verfügt über denselben beliebten Schaltkreis wie das serienmäßige SD-1 Super OverDrive. Diese Sammlerversion ist in einer streng limitierten Auflage von nur 7.000 Stück weltweit erhältlich.

ANZEIGE
Affiliate Links
BOSS DS-1-B50A
Affiliate Links
Boss SD-1W Super Overdrive
Boss SD-1W Super Overdrive
Kundenbewertung:
(40)

DS-1 Distortion (DS-1-B50A)

Das DS-1 bedarf eigentlich keiner Vorstellung. Es war 1978 das erste Distortion-Pedal des Herstellers und mutierte zu einem der begehrtesten, meist verkauften und genutzten Effektgeräte überhaupt. Zu den berühmtesten Nutzern des Pedals gehören Steve Vai, Joe Satriani, Kurt Cobain, Mike Stern, Gary Moore, John Frusciante und viele, viele mehr.

Affiliate Links
BOSS DS-1-B50A
Affiliate Links
Boss DS-1w Distortion
Boss DS-1w Distortion
Kundenbewertung:
(16)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

BD-2 Blues Driver (BD-2-B50A)

Der BOSS BD-2 Blues Driver ist bekannt für seine warmen, röhrenähnlichen Overdrive-Sounds, die die Essenz des Blues einfangen. Das 1995 auf den Markt gebrachte Pedal gewann schnell an Popularität für seine reaktionsschnelle Dynamik und seine Fähigkeit, auch bei hohen Gain-Einstellungen einen klaren Sound zu liefern. Das einzigartige asymmetrische Clipping-Design des Pedals trägt zu seinem unverwechselbaren Sound bei und bietet einen sanften Breakup, der an alte Röhrenverstärker erinnert. Namhafte Spieler wie John Mayer, Joe Bonamassa und Billy Gibbons haben den BD-2 wegen seiner vielseitigen und ausdrucksstarken Overdrive-Fähigkeiten in ihre Setups integriert und ihn zu einer festen Größe in der Welt der Blues- und Rockgitarre gemacht.

Affiliate Links
Boss BD-2 Blues Driver 50th Anni
Boss BD-2 Blues Driver 50th Anni
Kundenbewertung:
(5)
Boss BD-2w Blues Driver
Boss BD-2w Blues Driver
Kundenbewertung:
(86)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen

Videos

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.