Geschätzte Lesezeit: 57 Sekunden
Native Instruments feiert 1 Jahr Stems

Native Instruments feiert 1 Jahr Stems  ·  Quelle: Native Instruments

Native Instruments Stems, das Mehrkanal-Audioformat für DJs, ist ein Jahr alt geworden. Grund genug für die Berliner Company, ausgewählte Stems-Hardware mit einem satten Rabatt anzubieten. Der Traktor Kontrol S5 kostet dementsprechend aktuell 599 € statt 799 €. Das intuitive bedienbare, mit Vollfarb-Displays ausgestattete, portable DJ-System bietet Stems-Mixing auf vier Kanälen, ein integriertes 24-Bit/48 kHz Audiointerface und eine Vollversion der Software Traktor Pro 2. Der Next-Gen Deck-Controller D2 bietet ebenso eine umfassende Touch-and-see-Kontrolle mit Display, berührungsempfindliche Performance-Fader, Effekte und Filter und macht sich neben einem Mixer genauso gut wie als Controller-Add-On. Er besitzt außerdem ein integriertes USB-Hub und kommt mit einer Traktor-Vollversion im Gepäck. Kostenpunkt: 299 € statt 499 €.

Damit man sofort loslegen kann, spendieren Native Instruments einen bunten Strauß 65 kostenloser Stem-Tracks, basierend auf ausgewählten Maschine Expansions diverser Stilrichtungen von Techno, House und Funk bis hin zu Trap, Drum-and-Bass, Dubstep. Wer keine Traktor-Vollversion besitzt, kann Stems-DJing mit der Demoversion ausprobieren.

Die Rabattaktion läuft noch bis zum 31. Mai und wer bereits zuvor mit dem Gedanken gespielt hat, sich einen S5 oder D2 zuzulegen, dürfte nun einen Grund mehr haben, nicht länger zu zögern.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: