von stephan | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 ·  Quelle: Harley Benton

ANZEIGE

Harley Benton hat sein Angebot an Ukulelen um vier Exemplare erweitert. Neben zwei akustischen Bass-Ukulelen finde ich die beiden  Ausführungen mit massivem Korpus, also Solid Uke Natural und Solid U-Bass SB, besonders spannend.

ANZEIGE
ANZEIGE

Harley Benton Solid Uke Natural

Beginnen wir mit dem „Eierschneider“. Das kleine Gerät sieht aus wie eine winzige Les Paul, findet ich ihr nicht auch? Die Solid Uke Natural und der U-Bass SB haben mehrere Merkmale gemeinsam. Beide haben einen Okoumé-Korpus sowie Griffbrett und Steg aus Purpleheart (Amaranth). Die Verstärkung erfolgt über ein integriertes Tonabnehmersystem mit 2-Band EQ. Weitere Merkmale sind ein Sattel von GraphTech sowie Druckguss-Mechaniken.

Sie unterscheiden sich im verwendeten Holz und natürlich in der Mensur: Die Solid Uke Natural hat eine kürzere Mensur von 432 mm, 20 Bünde, einen Ahornhals und eine Lackierung im natürlichen Look.

Harley Benton Solid Uke Natural

Harley Benton Solid Uke Natural

Preis89,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

Solid U-Bass SB

Die Bassversion mit massivem Korpus hat es mir irgendwie angetan. Wahrscheinlich wegen der Sunburst-Lackierung. Das Instrument verfügt über eine längere Mensur von 512 mm. Auch der Sold U-Bass erhält 20 Bünde und dazu einen Okoumé-Hals sowie ein HB Piezo System mit 2-Band EQ

Harley Benton Solid U-Bass Sunburst

Harley Benton Solid U-Bass Sunburst

Preis119,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

U-Bass Mahogany & U-Bass Spalted Maple

Und dann gibt es auch noch zwei „gewöhnliche“ Bass-Ukes mit akustischem Korpus. Auch die Modelle U-Bass Spalted Maple und U-Bass Mahagoni haben eine Reihe von Merkmalen gemeinsam. Beide Modelle haben ein Griffbrett aus Walnuss mit 20 Medium-Bünden, einen Hals aus Mahagoni und eine Brücke aus Walnuss.

Die Hauptunterschiede liegen im Korpusholz, der Hinweis steckt schon im Namen. Die Mahagoni-Version hat ein cremeweißes Binding, während der Korpus aus Spalted Maple ein schwarzes Binding hat.

Preise:

Der U-Bass Mahogany kostet 119 Euro* und der U-Bass Spalted Maple kostet 149 Euro*.

Harley Benton U-Bass Mahogany

Harley Benton U-Bass Mahogany

Preis119,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen
Harley Benton U-Bass Spalted Maple

Harley Benton U-Bass Spalted Maple

Preis149,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

Weitere Informationen

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.