von Julian Schmauch | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
EVH SA-126: Neue Wolfgang Signature zu Eddies Geburtstag

EVH SA-126: Neue Wolfgang Signature zu Eddies Geburtstag  ·  Quelle: EVh

ANZEIGE
Quelle: REMISE 3
ANZEIGE

Am 26. Januar 2024 wäre Eddie van Halen 69 Jahre geworden. Zu Ehren seines Vaters hat Sohn Wolfgang im Familienbetrieb EVH über zwei Jahre an der EVH SA-126 gearbeitet. Zum 69. Geburtstag von Eddie (und natürlich zur NAMM 2024) stellt man die neue Signature vor. Und die hat es in sich.

Update (15. Mai 2024): Ab sofort sind alle vier Modelle bei Thomann* erhältlich! Die Standardausführung gibt es dort in den Farben Army Drab* und Stealth Black*. Jedes der beiden Modelle kostet 1.359,- Euro und ein passender Ivory Koffer liegt der Lieferung bei.

Affiliate Links
Evh SA126 Matte Army Drab
Evh SA126 Matte Army Drab Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Evh SA126 Stealth Black
Evh SA126 Stealth Black Bisher keine Kundenbewertung verfügbar

Dazu gibt es ab heute auch die beiden Special-Modelle, mit leichtem Aufpreis im Vergleich. Da wäre zum einen das Modelle Tobacco Burst*. Außerdem gibt es ein ziemlich tolles und auffälligen Finish: Trans Purple*. Jedes der Modelle kostet bei Thomann 1.439,- Euro.

Affiliate Links
Evh SA126QM Special TB
Evh SA126QM Special TB
Evh SA126QM Special TP
Evh SA126QM Special TP

Wolfang EVH SA-126 Special: Hybrid zwischen Semi-Hollow und Solid-Body

Mal eben die Shark-Gitarre wiederbelebt, Kornkreise-Finish bei der Circles Striped Series, drei neue Finishes bei der Wolfgang Special Serie – EVH hat schon ganz gut vorgelegt zur NAMM 2024. Aber jetzt kommt eine neue, ziemlich spannende Signature: EVH SA-126 Special, laut Hersteller ein Hybrid zwischen Semi-Hollow und Solid-Body.

Die vier Special Modelle
Die vier neuen Modelle · Quelle: EVH
ANZEIGE

Bei den Hölzern dieses ungewöhnlichen Designs setzt man beim gekammerten Korpus und aufgeschraubten Hals (mit modifiziertem EVH Profil) auf Mahagoni, beim Griffbrett auf Ebenholz und beim Mittelblock auf Linde. Dazu gibt es zwei Ausführungen der EVH-126, mit unterschiedlichen Hölzern bei der Decke: Ahorn bei der Special und gesteppter Ahorn bei der Special QM. Dazu kommt das auffällige „E-Hole“ in der Decke (im Gegensatz zum F-Hole in Semi-Hollows) als Hommage an Eddie.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Bei beiden Modellen sitzen 22 Jumbo-Bünde und die besonderen Mammoth-Inlays auf dem Hals mit 12 Zoll bis 16 Zoll Compound-Radius und 24,75 Zoll Mensur. Bei der Special Serie gibt es die Finishes Stealth Black und Matte Army Drab. Dazu kommen bei der Special QM Serie die Finishes Purple und Tobacco Sunburst.

Zwei Humbucker und ein Harmonika-Steg

Seitens der Hardware der EVH SA-126 kommen ein Harmonika-Steg samt Stopbar-Tailpiece und Grover Keystone Mechaniken zum Einsatz. Farblich liegt man beim Purple-Finish bei Gold, bei Tobacco Sunburst bei verchromt und bei den beiden Finishes Stealth Black und Matte Army Drab bei Schwarz.

  • EVH SA-126 Special Stealth Black
  • EVH SA-126 Special Matte Army Drab

Kommen wir zu den beiden Pickups. Hier sind zwei Humbucker in Steg- und in Halsposition samt jeweils separaten Volume- und Tone-Reglern dabei. Die Tonabnehmer wurden von Fenders Pickup-Guru Tim Shaw zusammen mit EVH entwickelt. Sie sollen klanglich ein sehr breites Spektrum abdecken, zwischen drückenden Riffs und peitschenden Leads.

  • EVH SA-126 Special QM Tobacco Sunburst
  • EVH SA-126 Special QM Purple

Dazu erlaubt ein 3-Wege-Schalter das Wechseln zwischen und Kombinieren beider Pickups. Wolfgang hat in den letzten zwei Jahren, ähnlich wie sein Vater bei früheren Signatures, Vorversionen der EVH SA-126 ausgiebig auf Tour mit seiner Band Mammoth getestet. So konnte er Design und Features Stück für Stück optimieren und auf ihre Tourtauglichkeit testen.

Was kosten die neuen EVH SA-126 Special und wann sind sie erhätlich?

Alle vier Modelle sind ab Mai 2024 erhältlich. Die beiden Standard-Modelle ruft EVH 1.799 USD auf. Dazu liegt der Preis der beiden Special QM bei 1.899 USD. Sobald die Signatures bei Thomann verfügbar, findet ihr hier die Links dazu.

Infos zu EVH und den neuen Modellen

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.